Menü
header_kundenloesungen.jpg
Schließen
SERVICENUMMERN

Service

+43 1 334 30 65 - 130

Fax: +43 1 334 30 65 - 150

WashTec Cleaning Technology GmbH

Wehlistraße 27b

A-1200 Wien

Tel: +43 1 334 30 65 0

Fax: +43 1 334 30 65 - 9999

 

 

Kontaktformular

Autohaus Hochreiter, Kirchham

Waschanlagen von WashTec eignen sich für jede Betriebsgröße

Als langjähriger Toyota-Händler hat das Autohaus Hochreiter aus Kirchham im Bezirk Gmunden im Jahr 1990 ein neues Gebäude am Ortseingang bezogen, das in weiterer Folge immer wieder mit Zubauten versehen worden ist. Seit Anfang 2014 ist man auch Händler der Marken Renault und Dacia und konnte damit das Angebot optimal abrunden. Um im Servicebereich die Kundenzufriedenheit sicherzustellen, ist bei der Firma Hochreiter seit Kurzem eine neue Waschanlage von WashTec, die prinzipiell jedem offensteht, im Einsatz.

Umstieg von händischer auf manuelle Wäsche

„In der Vergangenheit wurden unsere Fahrzeuge händisch gewaschen, doch ein steigendes Serviceaufkommen und erhöhte Personalressourcen waren ausschlaggebend, diesen Arbeitsgang zu automatisieren“, erläutert Geschäftsführer Manfred Hochreiter. Vielfältige Optionen wurden geprüft und da kam relativ rasch der Name WashTec ins Spiel. „Neben vielen Möglichkeiten wurde auch jene der Lohnwäsche thematisiert. Und hier konnten wir mit dem Modell EasyWash die ideale Anlage anbieten“, hält WashTec-Gebietsverkaufsleiter Gerhard Hinterberger fest.

Detaillierte Planung unerlässlich

Für die neue Waschanlage wurde ein eigener Zubau errichtet und nach rund drei Monaten Bauzeit ist die Anlage seit Mitte März in Betrieb. „Obwohl es sich um ein eher kleines Projekt gehandelt hat, war es unerlässlich, einen eigenen Planer einzusetzen, um alle Arbeitsschritte optimal umzusetzen. Auch die Verantwortlichen von WashTec haben uns kompetent bei der Planung und der Abwicklung unterstützt“, so Manfred  Hochreiter. Und Gerhard Hinterberger ergänzt: „Gemeinsam mit allen Beteiligten haben wir ein Konzept entworfen, um die Anforderungen an die Waschanlage zu definieren und schließlich das passende Modell in der gewünschten Ausführung zu liefern.“ Herausgekommen ist wie erwähnt das WashTec Modell EasyWash mit 2,6 Meter Waschhöhe und 2,48 Meter Durchfahrtsbreite. Damit können auch leichte Nutzfahrzeuge, die bei Hochreiter dank der Dazunahme von Renault nun ebenfalls zum Portfolio gehören, professionell gereinigt werden.

Reibungsloser Ablauf

Die Abwicklung des Projekts erfolgte rasch und komplikationslos: „WashTec versteht sich als Premiumanbieter mit einem dichten Beratungs- und Servicenetz in Österreich. Außerdem bieten wir mit AUWA Reinigungschemie aus dem eigenen Haus an. Es gibt regionale Ansprechpartner und eine rasche Ersatzteilversorgung“, so Gerhard Hinterberger. Auch vonseiten der Firma Hochreiter gibt es keinen Grund zur Beanstandung. Nach den ersten Wochen im Betrieb zeigt sich, dass das Geschäft stetig zunimmt. Die Anlage ist von Montag bis Samstag von 9 bis 19 Uhr geöffnet und steht allen offen. Im Annahmebereich können Einzel- oder Multi-Tickets erworben werden, und dank letztgenannter ist man nicht mehr von den ohnehin schon kundenfreundlichen Öffnungszeiten abhängig.

Text/ Bilder: AutoService 02/2017