Menü
Modulbaukasten
Schließen
SERVICENUMMERN

Service

+43 1 334 30 65 - 130

Fax: +43 1 334 30 65 - 150
email: office@washtec.at

Hauptsitz

WashTec Cleaning Technology GmbH

Wehlistraße 27b

A-1200 Wien

Tel: +43 1 334 30 65 - 0

Fax: +43 1 334 30 65 - 150 

E-Mail: office@washtec.at

 

 

Kontaktformular

Modulbaukasten

Basis oder Premium?
Sie haben die Wahl.

Mehr Flexibilität geht nicht: Die individuell kombinierbaren Module von WashTec ermöglichen Ihnen die flexible Gestaltung Ihrer Waschstraße nach den Kriterien Größe, Ausstattung und Durchsatz. Ob wirtschaftliche Basisvariante oder High-End-Premium-Version: Stellen Sie sich Ihre Waschstraße individuell nach Ihren Wünschen zusammen. Von 11 bis 40 Meter Länge. Angepasst an Ihre örtlichen Gegebenheiten. Und an die besonderen Ansprüche Ihrer Kunden.

Viele Module, ein Ziel: das perfekte Wasch- und Trockenergebnis.

Folgende Module stehen Ihnen für die flexible Gestaltung Ihrer Waschstraße zur Verfügung:

Einfahrt

einfahrt_1.jpg
einfahrt_5.jpg
  • Bedienterminal – robustes System für die Montage an der Wand bzw. auf einer Säule oder integriert in eine Kassenbox.
  • Manuelle Vorwäsche – effektive Vorbehandlung für ein besseres Waschergebnis und eine schonende Maschinenwäsche.
  • Platteneinweiser – für ein sicheres Lenken des Fahrzeugs auf die Förderkette mit robust gelagerter Verschiebeplatte, reifenschonend durch Kunststoffrollen.
  • Förderkette Stahl – reifenschonend, mit wartungsarmen Schlepprollen, verbessert die Felgenreinigung durch drehende Reifen.
  • Förderkette Kunststoff – sehr reifenschonend, sanfter und ruhiger Lauf, ausgelegt für eine Reifenbreite bis 375 Millimeter.
  • Portal Star – Portal mit 6 LED-Spots für Programmanzeigen, individuell bestückbar mit Piktogrammen und Textinformationen.
  • Portal Multi – Portal mit beleuchteten Displays für Programmanzeigen, individuell bestückbar mit Piktogrammen und Textinformationen.
  • Portal Smart – Premium-Portal mit LED-hinterleuchteten, individuell bedruckbaren Transparenten.

Maschinelle Vorwäsche

Modulbaukasten_maschinelle_vorwaesche_2.jpg
modulbaukasten_vorwaesche.jpg
  • HD-Bogen – in freistehender oder mitfahrender Ausführung, konturgesteuert immer nah am Fahrzeug, mit rotierendem Dachbalken.
  • Unterbodenwäsche – Reinigung des Unterbodens mit 22 Waschdüsen, 2 schräg nach außen gestellte Düsen reinigen schwer erreichbare Stellen am Radkasten.
  • Felgensprüher – optimale Vorbereitung für die Felgenreinigung, optional mit TurboNozzles (rotierende Punktstrahldüsen).
  • Stationärer BPS (Bewegter Punktstrahler) – sichert die flächendeckende Wasserstrahlbenetzung am Fahrzeug, unterstützt die Reinigung von Fahrzeugfront und Heck.

 

Hauptwäsche

hauptwaesche_1.jpg
softline_kompakt_2.jpg
  • Radwäscher – fährt am Rad mit und bewirkt ein besseres Reinigungsergebnis an den Felgen.
  • Radschwellerwäscher – zur gleichzeitigen Reinigung von Rädern und Schwellern, optional mit HD-Düsen für verbesserte Felgenreinigung.
  • Walzenstation Waschen – ausgereifte Lineartechnik für die Bürstenbewegung, konturgesteuertes und beschleunigtes Mitfahren sichert beste Wasch- und Trocknungsergebnisse.

 

Pflege

pflege_1.jpg
Modulbaukasten_maschinelle_vorwaesche_2.jpg
  • Pflegestation – besteht in der Regel aus einer Dach- und zwei Seitenwalzen, die Pflegemittel sanft aufmassieren, mit zahlreichen Pflege- und Konservierungsprogrammen.
  • ShineTecs – Lackschutz, der sich bezahlt macht, erleichtert die langfristige Kundenbindung, da der Repair-Effekt mit jeder Anwendung gestärkt wird.
  • CTH-Bogen – chemische Trocknungshilfe, steigert die Effizienz der Trocknung in den folgenden Aggregaten.
  • Konservierungsbogen – für die konservierende Pflege mit Wachs.

 

Trocknen

trocknen_1.jpg
trocknen_2.jpg
  • Gebläsetrockner – energiesparend ausgelegt, gezielte Luftführung durch konturfolgende Lineartechnik nahe am Fahrzeug, optimierte Lüftungsströmung.
  • Walzentrockner – für die restlose Nachtrocknung mit saugstarken, weichen und schnelltrocknenden Bürstenmaterialien.
  • Tuchtrockner – umlaufend oder schwingend für die optimale Trocknung der Horizontalflächen.

Exit

exit_2.jpg
ausfahrt_1.jpg
  • Countdown-Ampel – attraktives Edelstahlgehäuse mit mehrfarbiger LED-Ampel, unterstützt den reibungslosen Prozessablauf.

 

Information

information.jpg
information_led_anzeige.jpg
  • Info-Säule – robust, kostengünstig und individuell gestaltbar, gewählte Programme können maschinengesteuert hinterleuchtet werden.
  • LED-Anzeige – beliebige Texte und Piktogramme können maschinengesteuert über den Profit Manager dargestellt werden.

 

Erleben Sie die modularen Waschstraßensysteme von SoftLine2 im Video:

Diese Themen könnten Sie auch interessieren